Volleyball Damen

Der Volleyball hat beim ÜSC schon eine sehr lange Tradition. Besonders die Damenmannschaften spielen konstant auf gutem Niveau in den hessischen Ligen mit. Unserer 1. Damenmannschaft gelang 2018 erstmals der Aufstieg in die Landesliga. Nach einem Abstieg in der Saison 2018/19 gelang in der Bezirksoberligasaison 2019/20 erneut der Aufstieg. Gestartet mit einigen jungen Talenten hat man gezeigt, wo die Damen 1 mit ihrem Spielniveau hingehört. Nun gilt es, dies zu bestätigen. Leider hat das Coronavirus die Saison 2020/21 gestoppt, bevor sie richtig angefangen hat.

Wir hoffen darauf, 2021 wieder spielen zu können.

Auch im Jugendbereich geht die Entwicklung voran. Der Zulauf in den Talentfördergruppen nimmt ständig zu. Sehr erfreulich ist, dass mit Lea Friebe eine unserer Jugendspielerinnen den Sprung in den Hessenkader geschafft hat!

Fritz Kopetzky OZS Volleyball. ÜSC Wald-Michelbach – Auerbach/Dreieichenain, mit zwei Siegen ist der ÜSC ist vorzeitig Meister in der Bezirksoberligasaison 2017/28, Halle der Adam-Karillon-Schule